November 2018: Mit Märchen Englisch lernen – grammar tales

Das Spotlight-Magazin hat sich etwas sehr Schönes einfallen lassen: Sie schreiben moderne Versionen von bekannten Märchen und erklären Grammatik anhand des Märchens: grammar tales. In der November-Ausgabe erklären sie die „if-clauses“ mit der „will-future“.

Es macht Spaß, die Geschichte zu lesen und durch die bei Märchen typischen Wiederholungen ist sie sehr gut zu verstehen. Die Übungen dazu sind auch für fortgeschrittene Leser interessant, die die Grammatik vielleicht nicht mehr ganz parat haben. Spotlight hat, glaube ich, 24 Geschichten geschrieben, es lohnt sich also, das Magazin in den nächsten Monaten zukaufen;-). In jeder Ausgabe gibt es zusätzlich auch eine Kurzgeschichte, eine Entspannung für zwischendurch.

Reiseinteressierte finden in der November-Ausgabe sehr schöne und auch außergewöhnliche Tipps für Kanada. Alleine die Bilder machen Lust, dieses Land zu besuchen.

Sehr interessant finde ich auch die Seite „Press Gallery“, auf der sie monatlich Politisches aus der englischsprachigen Welt vorstellen, diesen Monat die Sanktionen gegen den Iran.

Wer zwischendurch etwas für sein Englisch machen möchte, hat mit dem Spotlight-Magazin ein abwechslungsreiches Magazin mit interessanten Artikeln aus den verschiedensten Bereichen, Grammatik und sehr schönen Bildern. Das Magazin ist in gut sortierten Zeitschriftenläden erhältlich oder bei Rewe und natürlich auch als Abonnement über den Spotlight-Verlag: https://www.spotlight-online.de/spotlight-magazin

Die neue Rubrik „Grammar Tales“ fand ich einen schönen Anlass, das Magazin wieder einmal zu empfehlen.

Happy reading:-)