January: A good time to make changes in our lives – get inspired by a short story

Bahnhof Dampflok Zug Bahnsteig
Photo Christian M. Pflug

Just do it by Bettina Bonkas

Ouch!”, Jan-Oliver cried out. “That hurt!”

Are you a girl or a man?” Mariucca asked him.

That’s got nothing to do with it. You’re sometimes simply too rough“, he retorted.

You already said so last time and it did you good. You will see, you will get up and feel like new”, Mariucca remarked unaffected by his response. “And besides, it is not my fault that you’re so tense. You should not work so much. You work, you’re tense, you work, you’re tense and in between I give you massage and try to help, what can be helped.”

Continue reading “January: A good time to make changes in our lives – get inspired by a short story”

Winter time – time to relax & let go of thoughts with a short story

The light 

Rote Kerze, Licht, Kerzenflamme, Wärme, Winter

Steph was sitting in front of her computer, she was rather stressed. Quickly the last entries before she would rush to get her train. She was really late again but she had to finish typing that last sentence. Perfect! Now, saving her file and then she would jog to the train station. Not exactly what she fancied doing now but what did her best friend Maja kept saying: “You have to do sport, darling!” 10 minutes jogging to the train station was sport, that had to do.

Continue reading “Winter time – time to relax & let go of thoughts with a short story”

Februar 2019: Englisch lernen mit “short stories” und eine “walking tour” in London

Ein wenig verspätet kam ich dazu, die Januar-Ausgabe vom Spotlight Magazin zu lesen. Diese Ausgabe kann ich euch aus mehreren Gründen besonders empfehlen. (Ich höre schon die Stimmen, dass der Januar bereits vorbei ist. Stimmt! Aber über den Spotlight Sprachenshop könnt ihr das Magazin noch bestellen und auch noch weitere Produkte zum Sprachenlernen – von Spielen über Bücher bis Audio-CDs ist alles dabei – der Link ist unten:-)

Also, hier nun die Gründe:

  • “A special walking tour in London”: London zu Fuß erkunden vom Tower of London vorbei an St. Paul’s Cathedral zu Westminster, durch den schönen St James’s Park zum Buckingham Palace und schließlich zum Trafalgar Square. – Ja, das ist ganz schön sportlich, aber machbar. Wer’s gemütlicher mag, fährt mit dem Doppeldeckerbus, am besten oben ganz vorne hinsetzen, und genießt eine Fahrt durch London – das ist immer wieder empfehlenswert.
  • “Short story & grammar tale”: Neben den derzeit monatlichen “Grammar Tales”, das sind alte Märchen, die der modernen Zeit angepasst sind mit grammatikalischen Übungen, gibt es eine längere Geschichte von James Schofield, der auch für die Business Spotlight schreibt. Bei dieser Geschichte gibt es einen ausgedehnten Übungsteil. Wenn ich Bezug auf etwas nehmen kann, in diesem Fallauf eine Geschichte, lerne ich besser; eingebettet in einem Kontext.
  • Musik für gute Laune? Die deutsche Band Whale City sieht sich als “bridge between Germany and California” – sie lassen sich von Kalifornien in ihren Liedern inspirieren. Spotlight beschreibt ihre Songs als “can be edgy (kantig) and melodious at once (auf einmal)”.
  • Wer über Aktuelles/Umweltthemen sprechen möchte: Im Part “Press Galery” gibt es einen Artikel über das Sterben von Insekten. Und in “Everyday English” gibt es Dialoge mit einem Vokabelteil & Übungen zum Thema “Living with less plastic”.

Und noch viele weitere Artikel & Grammatikübungen.

Und hier nun der versprochene Link: https://shop.spotlight-verlag.de/sprachenshop/englisch/

Happy Reading:-)

 

 

It’s something we should talk about

It had a real “wow-effect”

on me when I heard Prince Harry opening up in public about his mum’s death. I was in England with my family, having breakfast at a B&B. The TV was on and at first I thought: “I don’t like the TV on while I’m having breakfast.” But then I thought: “I quite like it, it’s BBC breakfast TV.” And then I heard Prince Harry talking about his mum’s death. I only got snippets as the others were talking and not paying attention. I just thought: “How most powerful! Stop talking everybody I want to listen.” (Of course I didn’t say anything, I am better behaved than that!)

Continue reading “It’s something we should talk about”